Nordenham In der Nordenhamer Sporthalle fand am Samstag der Wesermarsch Wintercup 2020 statt, ausgerichtet vom 1.FC Nordenham / TuS Elsfleth.

Der TSV Abbehausen holte sich den Pott durch einen 3:2-Sieg gegen den TuS Jaderberg, nach Neunmeterschießen. Platz drei ging an den SV Brake durch einen 2:1-Sieg gegen den ESV Nordenham.

In zwei Fünfergruppen wurden die Finalrundenteilnehmer ermittelt, nur der Gruppenletzte flog raus. Die anderen Teilnehmer qualifizierten sich für das Viertelfinale. In der Gruppe A setzte sich der ESV Nordenham ungeschlagen als Gruppensieger durch. Nur beim 1:1 gegen den TuS Elsfleth büßte der ESV zwei Punkte ein. TSV Abbehausen holte sich Platz zwei, der TuS Elsfleth und der 1.FC Nordenham zogen mit je vier Punkten ins Viertelfinale ein, für die SG Großenmeer/Bardenfleth war das Turnier beendet.

Mit dem SV Brake als Gruppensieger und TuS Jaderberg als Zweiter, setzten sich der Gruppe B die beiden Gruppenfavoriten mit je zehn Punkten durch. Der TSV Abbehausen II als Dritter sowie SC Ovelgönne kamen ebenfalls ins Viertelfinale, in dieser Gruppe hatte der SV Phiesewarden das Nachsehen.

Vor dem Viertelfinale sahen die Zuschauer ein E-Jugendspiel zwischen dem 1.FC Nordenham und TSV Abbehausen, welches mit 4:0 an den TSV ging.

In den Viertelfinalspielen fielen die weiteren Entscheidungen. ESV Nordenham (3:1 gegen Ovelgönne), Abbehausen (5:0 gegen Abbehausen II), TuS Jaderberg (4:2 gegen Elsfleth) und der SV Brake (2:1 gegen 1.FC Nordenham) schossen sich in s Halbfinale.

Jaderberg und Abbehausen setzten sich gegen ESV Nordenham und SV Brake durch, das Finale stand fest.

Nach dem Turnier gab es noch weitere Ehrungen. Sören Büsing als bester Keeper und Paul Segebrecht als bester Spieler, beide vom TSV Abbehausen, heimsten Preise ein, nur Dennis Jöstingmeier durchbrach die Serie als bester Torschütze mit fünf Treffern.

Das Betreuerschießen ging an Konstantin Mohr vom TuS Elsfleth.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.