Landkreis Oldenburg In der 1.Kreisklasse Oldenburg-Land bleibt Aufsteiger Beckeln Fountains auch am zweiten Spieltag ungeschlagen. Beim TV Jahn Delmenhorst II gab es einen klaren Sieg. Im Spitzenspiel siegte Absteiger Achternmeer gegen Wüsting. Auch der Harpstedter TB II feierte seinen zweiten Saisonsieg.

 TV Jahn Delmenhorst II - Beckeln Fountains 1:7

Bereits zur Pause führte der Aufsteiger durch einen lupenreinen Hattrick von Timo Gralleer mit 3:0. Auch im zweiten Spielabschnitt war der Gast das bessere Team. Erneut Gralleer und Evers schraubten das Ergebnis auf 5:0, ehe Bohlen der Ehrentreffer gelang. Dann schnürte Lange seinen Doppelpack.

TV Jahn Delmenhorst II: Edward Keiser, Niklas Bockmeyer (46. Justin Seng), Jens Schieber (46. Tim Krawczyk), Julian Brinkmann, Arne Bohlen, Daniel Suderburg, Rui Miguel Pereira Bastos, Tolga Demir (46. Nils Laminski), Florian Steinel (72. Marco Düßmann), Patrick Leu, Phil Meurer

Beckeln Fountains: Till Gralheer, Tim Sander, Christian Schierenbeck, Jonas Gralheer, Oliver Meyer, Jonas Evers, Lennart Lange, Eike-Jannik Büssenschütt (25. Nico Gerke) (81. Tede Gralheer), Timo Gralleer (87. Hajo Möhlenhoff), Kian Töllner

Tore: 0:1 Timo Gralleer (3.), 0:2 Timo Gralleer (29.), 0:3 Timo Gralleer (36.), 0:4 Timo Gralleer (58.), 0:5 Jonas Evers (61.), 1:5 Arne Bohlen (63.), 1:6 Lennart Lange (66.), 1:7 Lennart Lange (90.).

 SV Achternmeer - SF Wüsting 4:2

Im Duell zweier Aufstiegsaspiranten brachten die Routiniers Robin Johanning und Deniz Akman Achternmeer mit 2:0 in Führung. Nach der Pause war Wüsting engagierter, aber Achternmeer fand immer die passende Antwort.

SV Achternmeer: Joshua Niemann-Berghold, Rune Schneider, Maik Wenzel, Janek Iserloth (85. Leon Opitz), Lando Kropp, Tom Hinrichs, Felix Kiewitt (32. Maximilian Corsten), Philip Dienst (46. Lennard Hillje), Leon Kropp, Deniz Akman, Robin Johanning (81. Nikolas Fischer)

SF Wüsting-Altmoorhausen: Thorben Maas, Alexander Bartels, Lars Tönjes (75. Marco Schröder), Hendrik Lange, Christoph Waje, Stefan Waje, Marten Gramberg (78. Marvin Albrecht), Louis Langkrär, Finn Littelmann, Eike-Christian Schulz (75. Hergen Timmermann) (85. Nico Reuter), Hendrik Paradies

Tore: 1:0 Robin Johanning (30.), 2:0 Deniz Akman (39.), 2:1 Finn Littelmann (63.), 3:1 Lando Kropp (65.), 3:2 Christoph Waje (70.), 4:2 Robin Johanning (78.).

 Harpstedter TB II - TuS Heidkrug II 3:1

Die frühe Führung brachte Sicherheit ins Spiel der Gastgeber. Nach dem Anschlusstreffer riskierte Heidkrug mehr, wurde aber in der Nachspielzeit durch Wegners zweiten Treffer endgültig besiegt.

 Harpstedter TB II: Ole Grabowski, Lukas Idel, Lukas Witscher (79. Malte Engeln), Rick Schramm, Marvin Bartels, Nico Wegner, Moritz Uhlenwinkel, Rene Kube, Fabian Engeln (59. Kevin Lautenschläger), Daniel Lasarsch (88. Mika Edelsbacher), Martin Dziukiewicz (89. Henrik Gröper)

TuS Heidkrug II: Philipp Seedorf, Andreas Matzdorf (46. Florian Bußmann), Niklas-Johannes Reuter, Oliver Lemanik (36. Thilo Mysegaes), Nils Bothe, Jan-Luca Hiller (78. Loris Zeuner), Tobias Kruschke, Yannick Oestmann, Selim Karaca, Marius Hamann, Marin Vorniceanu (46. Dion-Jaak Ohlsen)

Tore: 1:0 Fabian Engeln (8.), 2:0 Nico Wegner (39.), 2:1 Marius Hamann (56.), 3:1 Nico Wegner (90.).

 Ahlhorner SV II - SV Tungeln 3:3

Der Aufsteiger feierte seinen ersten Punkt der Saison. Weitere Daten liegen uns zur Zeit noch nicht vor.

Ahlhorner SV II – SV Tungeln 3:3

Ahlhorner SV II: Niklas Riecken, Christopher Behren, Felix Siemer, Bibo Kheder Bibo, Kevin Wiese, Khaled Kairwan, Daniel Lellek, Massimo Spataro, Mathis Da Bortol, Swen Arkenbout, Silvio Schröder

SV Tungeln: Danny Kramer, Tarek Otten, Dennis Budweg, Christian Hübner, Carsten Winter, Torben Zeisberg, Jakob Hagen, Jonas Knoblauch, Marek Wiechmann, Rene Jürgens, Erhan-Nico Ache

Tore: Werden nachgereicht

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.