Jeddeloh Durch einen 1:0-Sieg gegen Tabellenschlusslicht SVE Wiefelstede II hat der SSV Jeddeloh II die Tür auf einen der beiden ersten Plätze weiter aufgestoßen. Wie das Ergebnis aussagt, war es aber ein hartes Stück Arbeit.

„Es war ein glücklicher Sieg, auch wenn wir die spielbestimmende Mannschaft waren“, sagte Fabian Klammer vom SSV Jeddeloh II. Den entscheidenden Treffer zum Sieg erzielte Abdoulaye Kone eine Viertelstunde vor Schluss aber auch SSV-Keeper Patrick Weise hatte großen Anteil am Erfolg.

Hendrik Oltmanns nahm bei einem Freistoß Maß und der Ball hätte auch den Weg ins Ziel gefunden. Patrick Weise verhinderte den Einschlag mit einer Parade, die von beiden Seiten das Prädikat „sensationell“ erhielt.

„Der Sieg ist verdient, aber man hat deutlich gemerkt, dass sich Wiefelstede entwickelt hat“, fügte Fabian Klammer an. „Am Ende sind wir natürlich froh über die drei Punkte, aber als Tabellenzweiter sollte es möglich sein, das Spiel sicherer zu gestalten und vor allem hätten wir unsere Chancen viel effektiverer nutzen müssen“.

Aus Wiefelsteder Sicht war das Spiel klasse. „Das hat richtig Spaß gemacht. Um ein Haar wären wir zum Favoritenschreck geworden. Keine Frage, Jeddeloh II hat verdient gewonnen weil die Gastgeber das Spiel auch bestimmt haben und sich einige sehr gute Chancen erspielt haben. Aber, unsere Jungs haben eine überragende Leistung gezeigt und wir sind richtig stolz auf die Mannschaft“, zeigte sich Thorben Bischofberger trotz Niederlage zufrieden mit dem Auftritt.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.