+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Weiterer Corona-Impfstoff in der Eu
EMA gibt grünes Licht für Johnson & Johnson

Delmenhorst /Stenum In der Kreisliga IV fanden heute zwei Spiele statt. Spitzenreiter SV Atlas Delmenhorst II wahrte seine weiße Weste – und das eindrucksvoll. Beim Aufsteiger Hicretspor siegte die Oberliga-Reserve zweistellig. Für Falkenburg geht das Warten auf den ersten Punkt weiter.

 SV Hicretspor Delmenhorst – SV Atlas Delmenhorst II 0:10

Von Beginn an machte der Spitzenreiter klar, dass es an diesem Nachmittag nur einen Sieger geben wird. Auch in Unterzahl – Rässler seiner 26. Minute nach einer Notbremse die Rote Karte – war Atlas überlegen. Nur wenige Minuten später verlor Hicretspor einen Spieler nach einer Tätlichkeit. Im zweiten Spielabschnitt zeigte der Tabellenführer dann seine ganze Klasse und spielte sich förmlich in einen Rausch.

Tore: 0:1 Dominik Entelmann (3.), 0:2 Milot Ukaj (20.), 0:3 Dominik Entelmann (35. Foulelfmeter), 0:4 Milan Heyl (57.), 0:5 Milot Ukaj (59.), 0:6 Dominik Entelmann (64.), 0:7 Patrick Klenke (75.), 0:8 Dennis Metzing (77.), 0:9 Dominik Entelmann (78.), 0:10 Stefan Bruns (79.).

 VfL Stenum II – TV Falkenburg 2:1

Falkenburg wartet trotz einer guten Leistung gegen Stenum weiter auf den ersten Punkt der Saison. Die Gastgeber gingen der 38. Minute in Führung, direkt nach dem Wiederanpfiff erhöhte Strodthoff. Falkenburg spielte gut mit, der Anschlusstreffer von Kastens kam aber zu spät.

Tore: 1:0 Marc Pleus (38.), 2:0 Timm Strodthoff (46.), 2:1 Jan Kastens (81.).

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.