Delmenhorst Oberligist SV Atlas Delmenhorst hat den Vertrag mit Rechtsverteidiger Oliver Rauh bis Sommer 2021 verlängert. Den Verantwortlichen des SV Atlas ist es immer wichtig, schon frühzeitig die Kaderplanungen voranzutreiben.

So hat der sportliche Leiter des SV Atlas, Bastian Fuhrken, auch schon die einen oder anderen Gespräche geführt. „Es ist für uns sehr wichtig, das Gerüst früh stehen zu haben“, wird Fuhrken in der Pressemitteilung zitiert.

Rauh hat sich beim SV Atlas zu einem Stammspieler entwickelt, „und wir möchten ihm mit der Verlängerung zeigen, wie wichtig er für uns ist“. Zudem kündigt Bastian Fuhrken an, in der Vorbereitung im Januar weitere Gespräche zu führen.

Für Oliver Rauh war die Zusage sofort klar. „Ich musste nicht lange überlegen, denn für mich war klar, das ich den Weg mit dem SV Atlas weitergehen möchte. Ich bin stolz, ein Teil dieser Mannschaft zu sein“, wird Oliver Rauh zitiert, der sich „für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken möchte“, und versuchen wird, es mit entsprechenden Leistungen zurückzugeben.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.