Cloppenburg /Berlin BV Cloppenburg bringt Punkte aus Berlin mit: Die Zweitliga-Fußballerinnen der Trainerin Tanja Schulte haben am Sonntag 2:0 (0:0) bei Abstiegskandidat Union Berlin gewonnen. „Wir hätten viel höher siegen müssen“, sagte Schulte: „Wir haben viel zu wenig aus unseren zahlreichen Chancen gemacht.“

So verschoss BVC-Kapitänin Eve Chandraratne, nachdem sie selbst gefoult worden war, einen Elfmeter (39. Minute). Katarina Kolar konnte die Gäste dann aber mit Gefühl aus dem Gewühl heraus in Führung bringen (50.). Annabel Jäger, die Cloppenburg nach Saisonende in Richtung Gütersloh verlassen wird, betätigte sich in der 77. Minute einmal mehr als Torjägerin: Mit einem flachen Schuss in die linke Ecke des Gastgeberinnen-Gehäuses sorgte sie für den 2:0-Endstand.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.