Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona ist ohne den geschonten deutschen Torhüter Marc-André ter Stegen souverän ins Halbfinale des spanischen Fußball-Pokals eingezogen.

Der Titelverteidiger bezwang Real Sociedad San Sebastian mit 5:2 (1:0). Bereits das Hinspiel hatte Barça mit 1:0 gewonnen. Denis Suarez (17./82. Minute), Argentiniens Superstar Lionel Messi per Foulelfmeter (55.), Luis Suarez (64.) und Arda Turan (80.) trafen für die Katalanen. Juanmi (62.) und Willian José (73.) verkürzten jeweils zwischenzeitlich für die Gäste.

Ter Stegen wurde im Pokal geschont, für ihn spielte der Niederländer Jasper Cillessen. Die weiteren Teams im Halbfinale der Copa del Rey sind CD Alavés, Atlético Madrid und Celta Vigo. Der Achte der spanischen Primera División hatte am Mittwoch überraschend Champions-League-Sieger Real Madrid aus dem Wettbewerb geworfen.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.