Cloppenburg Oberliga-Absteiger BV Cloppenburg muss sich wieder auf Trainersuche für seine Fußball-Männer begeben. Ralf Ewen, der eigentlich die Nachfolge von Trainerin Imke Wübbenhorst antreten sollte, hat eine Rolle rückwärts gemacht. „Ich habe mit dem damaligen sportlichen Leiter Dirk Wichmann und Präsident Dr. Jürgen Vortmann die Gespräche geführt und die neue Saison geplant. Doch die sind ja nun vor Kurzem zurückgetreten“, sagte Ewen. Er habe nun keinen Ansprechpartner, und bis jetzt hatte sich auch vom Verein keiner bei ihm gemeldet.

Ewen bedauere es, das Traineramt unter diesen Voraussetzungen nicht anzutreten. „Zumal ich mit Dirk und Jürgen gute Gespräche geführt habe. Wir hatten gute Ideen den Laden wieder flottzumachen. Aber so steht alles in der Schwebe, und keiner weiß, wie es mit dem Herrenbereich weitergeht.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.