+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Nach Äußerungen zum Ukraine-Konflikt
Deutscher Marine-Chef Schönbach tritt zurück

Friesoythe Über drei Jahrzehntelang lagen die Geschicke des Schiedsamtes im Nordkreis des Landkreises Cloppenburg in den Händen von Walter Beckmann aus Friesoythe. Mit seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst der Stadt Friesoythe gab er das Ehrenamt als Schiedsmann ab.

Als Nachfolgerin konnte Annegret Brunemund-Rumker, Fachbereichsleiterin der Stadt Friesoythe, gefunden werden. Ab sofort übernimmt sie die neutrale Schlichtungsstelle für die Bürger aller Nordkreis-Kommunen Frie-soythe, Barßel, Saterland und Bösel. Es geht darum, dass Streitigkeiten gar nicht erst vor Gericht verhandelt werden müssen. Dazu gehören zum Beispiel bürgerlich-rechtliche Vermögensstreitigkeiten oder auch Nachbarschaftsquerelen.

Annegret Brunemund-Rumker ist erreichbar unter Telefon  04491/9293223.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.