Friesoythe /Altenoythe Ihre Preise entgegengenommen haben jetzt die Gewinner des diesjährigen Gewinnspiels zum Altenoyther Bauernmarkt des Bauernmarktvereins und der Nordwest-Zeitung. In dem Gewinnspiel war gefragt worden, wie viele Mitglieder das Organisationsteam des Bauernmarktes hat. Fast 700 Teilnehmer hatten ihre Antwortkarten in der Redaktion der NWZ, auf dem Bauernmarkt selbst oder online abgegeben. Die Antwort fiel den meisten Teilnehmern leicht: Das Organisationsteam besteht aus 13 Mitgliedern.

Den Hauptpreis, ein küchenfertig zerlegtes halbes Schwein, konnte Gerhard Hempen aus Bösel in der NWZ -Redaktion jetzt in Empfang nehmen. Der Rinderschinken ging an Resi Niemeyer aus Altenoythe. Sie war gleich zweimal zum diesjährigen Bauernmarkt gegangen – „einmal Morgens, einmal Nachmittags zum Kaffeetrinken“. Über den Präsentkorb, gefüllt mit heimischen Produkten, konnte sich Hans-Heinrich Hinrichs aus Ramsloh freuen.

Das Organisationsteam war mit dem diesjährigen Bauernmarkt mehr als zufrieden. Rund 10 000 Besucher hatten den Weg nach Altenoythe gefunden und die Vielfalt landwirtschaftlicher Produkte erlebt. Fleisch, Fisch, Käse, Pflanzen oder Handarbeiten – mehr als 90 Direktvermarkter hatten ihre Produkte auf dem Bauernmarkt zum Kauf angeboten. „Der diesjährige Bauernmarkt war wieder ein voller Erfolg. Die ersten Besucher waren bereits weit vor der offiziellen Eröffnung dort und haben eingekauft“, berichtet Richard Hardenberg vom Orga-Team.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.