Gehlenberg Immer am Wochenende nach Christi Himmelfahrt feiert der Schützenverein Gehlenberg sein dreitägiges Volksfest. Bereits eine Woche vor dem offiziellen Festbeginn sind die ersten Entscheidungen für das Fest gefallen. Die Kinder ab Klasse 4 kamen im Schießstand zusammen, um ein neues Kinderkönigspaar zu ermitteln. Nils Bröker und Julia Hanekamp konnten die besten Ergebnisse mit dem Laser- oder Luftgewehr erzielen und sind das neue Kinderkönigspaar. Den zweiten Rang belegten Hannes Bruns und Madita Kolrep, den dritten Rang Luis Koop und Wiebke Steenken.

Die Regentschaft von Siegfried und Gertrud Macke geht mit dem Schützenfestsonntag, 2. Juni, ihrem Ende entgegen, denn am kommenden Montag, 3. Juni, wird es ein neues Schützenkönigspaar geben. Die bekannte Band „Top Shot“ aus Edewecht wird zunächst am Samstag, 1. Juni, das Fest einläuten. Ab 21 Uhr sind alle eingeladen, auf dem Festplatz am Tannenweg mitzufeiern.

Das Programm am Sonntag beginnt für die Schützen um 9 Uhr mit dem Festhochamt in der Pfarrkirche St. Prosper Gehlenberg. Die Schützenkapelle übernimmt die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes. Gegen 13 Uhr versammeln sich die Schützen bei den Kompanielokalen. Mit Marschmusik werden sie dann zum Pfarrpark geleitet, wo ab 14 Uhr der Empfang der auswärtigen Vereine und Kapellen stattfindet. Dort wird das Königspaar Siegfried und Gertrud Macke vorfahren.

Dann wird das Kinderkönigspaar proklamiert und Ehrungen werden vorgenommen. Anschließend startet der Festumzug unter Begleitung der Musikkapellen aus Gehlenberg, Neuvrees und Neuscharrel. Auch die Kinder der Grundschule werden sich beteiligen. Nach dem Konzert der Musikkapellen beginnt gegen 17 Uhr der Schützenball mit der Gruppe „4ever Sunbeach“. Er wird gegen 21 Uhr mit dem Ausmarsch des Königspaares mit dem Throngefolge ausklingen.

Am Schützenfestmontag wird um 8.30 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. Anschließend geht es zum Festplatz. Dort wird zunächst gefrühstückt, bevor die Schützen sich kompanieweise auf den Weg zum Schießstand begeben. Gegen 10 Uhr beginnen das Königsschießen und der Frühschoppen. Gegen 13 Uhr hat das Warten ein Ende, denn es ist mit der Proklamation des neuen Königs zu rechnen. Um 16 Uhr lädt der Schützenverein erstmalig alle Senioren zu Kaffee und Kuchen ins Festzelt ein. Gleichzeitig treten die Schützen im Dorfpark an. Anschließend wird das neue Königspaar mit dem Throngefolge den Krönungsball offiziell eröffnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.