+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Brand in Westerstede
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

Friesoythe Der Schießbetrieb der vier Friesoyther Kompanien wird bis Ende des Jahres aufgrund der aktuellen Corona-Situation eingestellt. Diesen Beschluss fasste die Schützengilde Friesoythe auf der jüngsten Versammlung. „Mit dieser Entscheidung möchte die Schützengilde verantwortungsbewusst und vorbildlich durch die aktuelle Situation gehen“, teilten Bürgermeister Sven Stratmann und General Theo Vahle gemeinsam mit und bitten alle Schützen um Verständnis. Die aktuellen Hygienevorschriften seien aufgrund der räumlichen Situation auf dem Schießstand nur schwer einzuhalten.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.