SANDE SANDE/OBN - Ein LCD-Fernseher, ein Fahrrad, ein Reisegutschein, mehrere Musikanlagen sowie Gutscheine für einen Wellnesstag, für eine Ballonfahrt oder zum Einkaufen in Sande: Das alles und noch einiges mehr passt in Sande wieder in eine Nussschale.

Mit der Aktion „Knack die Nuss“ lässt der Wirtschaftsförderungsverein Sande die überaus erfolgreichen Weihnachtsverlosungen der beiden vergangenen Jahre wieder aufleben und hat Preise im Gesamtwert von rund 12 000 Euro zusammengetragen. Seit wenigen Tagen sind die mit Losen präparierten Nüsse in den 46 mitwirkenden Sander Geschäften und Gaststätten erhältlich, sagt Wilfried Carls, der die Weihnachtsverlosung gemeinsam mit Ruth Bohlke, Bernd Sjuts, Wolfgang Niehuß und Thomas Schlegel organisiert.

Insgesamt 21 000 Walnüsse sind im Umlauf, davon sind mehr als 1000 Stück mit Gewinnlosen präpariert. Zwischen den Nussschalen stecken 840 Sofortgewinne á fünf Euro sowie 140 nummerierte Gewinne.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Sofortgewinne können wie Bargeld in den teilnehmenden Geschäften ausgegeben werden. Wer ein nummeriertes Los erwischt, sollte dieses wieder auf eine Postkarte kleben, diese mit Namen und Adresse versehen und in die Lostrommel bei der Volksbank in Sande einwerfen. Dort ist auch die reich bestückte Tombola der Sander Kaufleute aufgebaut. Kurz nach Weihnachten sollen die Gewinner der Hauptpreise gezogen werden.

Die Walnüsse gibt es bei Einkäufen in den Sander Geschäften oder aber auch für 50 Cent pro Stück.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.