ACCUM Die Ortschaft Accum steht bereits ganz im Zeichen des bevorstehenden Schützenfestes. Die nach altem Brauch jeweils vorhergehenden Pokalwettbewerbe sind abgeschlossen.

In dieser Woche werden die Königsscheiben aufgelegt. Es wird an drei Tagen darauf geschossen und zwar an diesem Montag von 17 bis 18 Uhr von der Schützenjugend und am Mittwoch ab 17 Uhr von der Jugend des Dorfes. Die Schützinnen und Schützen schießen am Dienstag und Mittwoch jeweils ab 20 Uhr auf Königs- und Kaiserscheiben.

Dabei gilt in Accum die Besonderheit, dass Schützenkönigin und Schützenkönig in getrennten Wettbewerben ermittelt werden. Im vergangenen Jahr gab es dabei ein recht seltenes Ergebnis. Mit Olga und Folkert Eyhusen hatte ein Ehepaar jeweils den besten Schuss auf die Scheiben für Frauen und Männer abgegeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nun steht ihr Abschied aus den Ämtern am kommenden Sonnabend, 4. Juni, bevor, wenn ab 20 Uhr im Rahmen des Festballes im Vereinshaus die neuen Majestäten vorgestellt werden. Es wird mit Spannung erwartet, ob einem weiteren Paar dieser Doppelerfolg gelingt. Im Verlauf des Festabends werden auch alle Siegestrophäen aus den Pokalwettbewerb vergeben. Dazu gibt es eine Tombola.

Bereits am Freitag, 3. Juni, gibt es ab 14 Uhr den Flohmarkt in den Grünanlagen in der Mitte des Ortes und am Sonnabend ab 14 Uhr wieder Betrieb auf dem kleinen Festplatz am Niederweg, wo um 16 Uhr das Königshaus der Accumer Kinder proklamiert wird.

Der Festreigen endet am Sonntag, 5. Juni, ab 11 Uhr mit dem Frühschoppen. Danach gibt es noch das gemeinsame Mittagessen, welches die Freiwillige Feuerwehr aus Wiarden in bewährter Manier zubereitet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.