WIESEDE Wittmund Landrat Matthias Köring hat das Engagement des Oldtimertreffs Friedeburg gelobt: Die Oldtimerfreunde übergaben jüngst einen Traktor im Wert von etwa 8000 Euro an den Öko-Hof Wiesede. Auf dem Öko-Hof, einem gemeinsamen sozialen Projekt der Landkreise Friesland und Wittmund, werden Langzeitarbeitslose mit dem Ziel beschäftigt, wieder ins Erwerbsleben integriert zu werden.

Zur feierlichen Übergabe des Traktors gab es einen Oldtimerkorso, den mehr als 60 Gäste in Wiesede willkommen hießen. Organisator Hans-Hermann Lohfeld vom Oldtimertreff begrüßte außer Wittmunds Landrat den stellvertretenden Friedeburger Bürgermeister Olaf Gierszewski, Andreas Faß von der Sparkassenstiftung Harlingerland und einige Firmenvertretern auch der Sohn des Vorbesitzers, Hans-Gerd Brelage.

Lohfeld betonte, dass mehr als ein Jahr Arbeit in dieser Aktion steckte. Über 50 Sponsoren wurden überzeugt, sich am Flugblatt, einem Gutscheinkalender und einer zweckgebunden Verlosung zu beteiligen. Mit zusätzlicher Hilfe durch eine Spende der IVG in Höhe von 1000 Euro€ und einem Förderbetrag von 4000 Euro durch die Sparkassenstiftung Harlingerland ließ sich die Anschaffung des Traktors plus diverser Zubehörteile realisieren. Es kamen 8000 Euro zusammen, die für das Großprojekt eingesetzt wurden. Einen passenden Traktor fanden die Oldtimerfreunde in Papenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.