HOOKSIEL Erst 28 Jahre alt ist der neue Leiter der Volksbank-Filiale Hooksiel: Zum 1. Juli wird Karsten Graalfs Stefan Tobias ablösen und künftig für die ca. 2000 Kunden zuständig sein. Im Rahmen einer Feierstunde wurde er jetzt den Kunden vorgestellt. „Mit der Berufung unterstreicht die Volksbank ihren festen Willen, auch weiterhin die Kompetenz vor Ort aufrecht zu erhalten“, betonte der Volksbank-Vorstandsvorsitzende Michael Engelbrecht im Beisein von Bürgermeister Harald Hinrichs, der Graalfs ebenfalls willkommen hieß.

Der frisch gebackene Filialleiter folgt einer Familientradition, denn schon sein Vater und Großvater waren bei der Volksbank beschäftigt, so Engelbrecht. Graalfs begann seine berufliche Laufbahn mit einer Bankausbildung bei der Volksbank Jever, die er mit „sehr gut“ abschloss. Danach war er in verschiedenen Service- und Beraterfunktionen tätig. 2005 wechselte er ins Vertriebsbüro. Erst im vergangenen Jahr hat er sein berufsbegleitendes Studium Bankmanagement als Diplom-Betriebswirt (FH) abgeschlossen.

Der ambitionierte Handballspieler freut sich auf seine neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit seinen drei Mitarbeitern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.