Jever Es gibt viele schöne Wege rund um Jever, auf denen man Fahrrad fahren kann. „Aber es gibt keinen zusammenhängenden Weg, auf dem man einmal um Jever herumkommt – sei es per Rad oder zu Fuß“, sagt Jevers Fahrradbeauftragter Ingo Borgmann. Ein solcher Rundweg sei auch immer wieder Thema in seiner Fahrradsprechstunde. „Viele wünschen sich diese Möglichkeit, eine Runde um Jever zu drehen.“

Erkundungs-Radtour

Interessierte sind eingeladen, an der Erkundungs-Radtour am Samstag, 21. September, von 14 bis 16 Uhr teilzunehmen. Unterwegs werden auch die Standorte angefahren, an denen in Jever in den vergangenen Monaten kräftig gebaut wurde. Der Startpunkt für die Fahrradtour ist der Platz vor dem Rathaus, enden wird die Fahrt vor dem Graftenhaus. Dort besteht anschließend bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit, Vorschläge zu diskutieren. Der Bürgermeister bittet zur Planung um Anmeldung: 04461/939 220, krips@stadt-jever.de.

Borgmann ist überzeugt: „Man könnte einen solchen Rundweg in überschaubarer Zeit ausschildern.

In Bürgermeister Jan Edo Albers hat er schon gleich einen Verbündeten gefunden: Und der lädt gemeinsam mit Borgmann zu einer Radtour ein, bei der gemeinsam nach einer geeigneten Wegeverbindung einmal rund um Jever gesucht werden kann.

Und wenn man ohnehin schon gemeinsam unterwegs ist, kann man auch gleich nachschauen, an welchen Stellen Rastgelegenheiten fehlen. Der Stadtrat hatte bereits beschlossen, zusätzliche Ruhebänke rund um Jever aufstellen zu lassen. „Das Ziel dieser Maßnahmen besteht darin, das Freizeitangebot für die Jeveraner und Fahrradtouristen zunehmend attraktiver zu gestalten“, so der Bürgermeister.

Albers und Borgmann laden Interessierte ein, mit ihnen am Samstag, 21. September, auf Tour zu gehen. Zur Planung wird um Anmeldung im Rathaus gebeten.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.