Zetel Neue Vorstandsmitglieder hat der Gewerbeverein „WIR – Wirtschaft in Zetel“. Bei der Jahreshauptversammlung wählten die Anwesenden Kathrin Meynen-Wilke in den Vorstand, sie ist jetzt zweite Vorsitzende des Vereins.

Ausgeschieden als zweiter Vorsitzender ist Torsten Oltmanns. Es gab außerdem einen Wechsel beim Posten des Pressewartes: Michael Remmers hat das Amt abgegeben, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit ist nun Lutz Heiden. In den erweiterten Vorstand sind die neuen Mitglieder Rolf Bruns, Alexandra Knieper und Uwe Lübben gewählt worden.

Der Zusammenschluss der Gewerbetreibenden befindet sich im zehnten Jahr – und es ist eine Erfolgsgeschichte. Viele Veranstaltungen stellt WIR jedes Jahr auf die Beine, vom Gesundheitstag über den Adventskalender, das Fest mit Gewerbeschau „Frühling mit Herz“, die „Sterntaler Einkaufsnacht“ und mehr. Auch für die Weihnachtsbeleuchtung sind die Mitglieder zuständig. Zuletzt begeisterte der Verein die Bürger mir der Kinonacht im Naturbad – 150 Gäste schauten sich unter freiem Himmel einen Film an. „Die erste Kinonacht ist sehr gut gelaufen, alle waren sehr zufrieden“, teilte Michael Remmers bei der Versammlung mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für das kommende Jahr sind unter anderem das „Winterfinale“ als verkaufsoffener Sonntag geplant, ebenso der verkaufsoffene Sonntag „Zetel blüht auf“, der „Start in den Herbst“ und auch die große Feier zum zehnjährigen Bestehen.

Bei der Versammlung stand außerdem die Mitgliederumfrage auf der Tagesordnung. Remmers forderte noch einmal alle Mitglieder auf, sich zu beteiligen. Es geht bei der Umfrage unter anderem darum, wie das zehnjährige Bestehen gefeiert werden kann. Eine Frage lautet zudem: „Kann der Mitgliedsbeitrag, der zur Zeit fünf Euro pro Monat beträgt, erhöht werden, um weitere Aktivitäten der Gewerbetreibenden zu unterstützen?“

Nun freuen sich die Gewerbetreibenden auf die nächste Veranstaltung an diesem Sonntag, 28. September. Dann findet der „Zeteler Herbst“ statt. Die Unternehmen präsentieren bei dem verkaufsoffenen Sonntag die neusten Herbst- und Wintertrends – von 13 bis 18 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.