Collstede Gewerbetreibende aus Neuenburg haben rund 17 200 Quadratmeter Blühstreifen im Gewerbegebiet Collstede angelegt. Die Idee dazu hatte Enno Brunken, dessen Erdbaufirma im Gewerbegebiet Collstede ansässig ist. Gleichzeitig hat Enno Brunken auch einen Lohnbetrieb in Grabstede – und der wurde beauftragt, für verschiedene Landwirte in der Region Blühstreifen anzulegen. „Da kam die Idee: Nicht nur auf landwirtschaftlichen Feldern, sondern auch im Gewerbegebiet gibt es Flächen, die sich als Blühwiesen eignen würden“, sagt Tochter Nina-Kristin Brunken. Enno Brunken sprach sich mit den Inhabern mehrerer Betriebe im Gewerbegebiet ab und hatte gleich viele Mitstreiter auf seiner Seite.

„Diese Aktion wurde vom Landkreis Friesland, dem Landvolkverband und den Collsteder Betrieben unterstützt und umgesetzt“, sagt Günter Möhlmann vom Neuenburger Gewerbeverein. Jetzt haben sich alle Beteiligten getroffen und das Ergebnis der Blühflächen bestaunt. Anschließend gab es noch einen geselligen Abschluss am Grill bei der Zimmerei Lemke.

Mit den Blühstreifen werden gleich zwei Ziele erreicht: Auf ungenutzten Flächen entsteht eine große Vielfalt an Blumen und Pflanzen, die Insekten als Nahrung dienen und so dem Insektensterben entgegenwirken. Außerdem wird das Gewerbegebiet durch die Blühflächen aufgewertet.

Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.