Auf der Jahreshauptversammlung der Marinekameradschaft Bockhorn wurde Hartmut Hinrichs als Vorsitzender wiedergewählt. Stellvertreter ist Bernhard Hoffmann, Kassenwart Harald Glaesener, Schriftwart Peer Schmidt. Hinrichs wies auf viele schöne Aktionen im vergangenen Jahr hin, die 2013 fortgesetzt werden sollen. Der Verein wolle sich um mehr jüngere Mitglieder bemühen. Nächste Aktion ist am Sonnabend, 23. März, 15 Uhr, der Kegelnachmittag mit anschließendem Heringsessen im „Hotel Hornbüssel“. Es wird um Anmeldungen gebeten: Telefon 01741797285 oder per mail: mk-bockhorn@ewetel.net

Erstmalig hat der TV Neuenburg 46 Skateabzeichen an seine aktiven Skater in der Turnhalle bei der Urwaldkampfbahn in Neuenburg verliehen. Das Skateabzeichen der 4. Stufe (in rot) erhielten Cedrik Jacobs, Chiara Böhling, Lars Hilbers und Friederike Hilbers. Das Abzeichen ist ein Leistungsnachweis für Inlineskater, die drei Disziplinen absolviert haben. Es werden in der Kurzstrecke, Langstrecke und Geschicklichkeit die Fähigkeiten der Inline-Skater geprüft. Verschiedene Leistungsstufen – blau, grün, orange, rot, weiß und gelb – können unabhängig vom Alter des Teilnehmers absolviert werden. Es gibt allerdings Altersrichtwerte des Skaters. Die Unterschiede liegen in der Schwierigkeit der Aufgaben. Zum Erwerb muss pro Leistungsstufe jede einzelne der drei Teilprüfungen erfolgreich absolviert werden, bevor das Skateabzeichen vom DRIV (Deutscher Rollensport und Inline-Verband) anerkannt und vergeben werden kann. Neben den vier Jugendlichen, die ihr Abzeichen in rot ablegten, bewältigten viele unter der Leitung von Ute Hilbers, seit 2012 Trainerin-C für Inline-Skating, die unterschiedlichen Anforderungen der Stufen blau, grün und orange und konnten sich über die bestandenen Prüfungen freuen. Der TV Neuenburg dankte zusammen mit der Trainerin den Ausbildern Willy Ruygh und Daniel Pütter des NRIV (Niedersächsischer Rollsport- und Inline-Verband) aus Lingen für die geduldige Unterstützung und fachliche Anleitung. Die Inliner-Gruppen haben sich im Laufe der Jahre zu starken Gruppen im TV Neuenburg entwickelt. Die Kinder und Jugendlichen sind mit Freude dabei, und die beliebten Gruppen werden immer größer. Parallel verlieh der TV Neuenburg das Deutsche Sportabzeichen an Sabine Adamietz (14. Prüfung), Heinz Bauer (7. Prüfung), Heinrich Bründermann (33. Prüfung) und Manfred Groß (49. Prüfung). Verliehen wurden die Abzeichen vom Sportabzeichenobmann des TV Neuenburg, Reiner Neumann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.