Auszubildende wurden jetzt in einer Feierstunde bei Premium Aerotec in Varel freigesprochen. Personalleiter Stefan Flenker freute sich über die Übernahme aller jungen Fachleute in Fertigungsabteilungen. Ihre Facharbeiterbriefe erhielten die Zerspanungsmechaniker Torben Bruns, Nils Stulke, Eike Coordes, Sönke Hey, Nico Lammers, Nicolaas van den Berg, Niels Grimm, Maren Katmann und Rafahel Leskys. Ebenso die Industriemechaniker Sören Schwob, Svenja Vogel, Michel Straatmann, Danny Griep, Jan Umlauft. Auch die Mechatroniker erhielten ihre Facharbeiterbriefe: Sebastian Rabius, Kai Schildknecht und Nils Swijkhuizen. Ihren Bachelor of Engineering Faser- und Verbundwerkstoffe erhielten Mareike Eckard und Anne Fischer. Seinen Bachelor of Engineering Maschinenbau erhielt Alexander Vogel.

Bürgermeister Gerd-Christian Wagner freut sich über eine Bereicherung an Dienstleistern in Varel. Am Donnerstag eröffnete die Sicherheit Nord GmbH & Co KG ein Regionalbüro in der Neuen Straße. Die 1968 gegründete Firma ist im gesamten Bundesgebiet tätig und bietet ein umfangreiches Spektrum von Sicherheitsdienstleistungen an. Dazu gehören Notruf- und Serviceleitstelle, mobiler Funkstreifendienst, Wachdienste, Personenschutz, Hafensicherheit und Bewachung von Bundeswehrliegenschaften. Zu Eröffnung war Geschäftsführer Sven Wackerhagen angereist und übergab Einsatzleiter Matthias Dragonas-Wächter den Büroschlüssel. Varels Erster Stadtrat Dirk Heise war beeindruckt vom großen Nutzerkreis der Firma. Rund 300 Kunden werden in der Region von diesem Dienstleister betreut.

Die Jubiläumsaktionen zum 100-jährigen Bestehen der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham eG sind in vollem Gange. Nach der großen Jubiläums-Gewinnspar-Veranstaltung im Januar hat die Bank seine Kunden und Mitglieder im Februar zum Jubiläumskonzert des Damen-Streichquartetts „La Finesse“ eingeladen. Für den Jubiläums-Firmenkundenabend im März wurde der „Entertrainer für Dienstleistungsbegeisterung“, Alexander Munke aus Hannover, eingeladen. Mit seinem Programm „Erfolg mit Herz, Mut und Verstand“ begeisterte er mehr als 200 Teilnehmer. Die Mischung aus Theorie, Praxis, Musik und Interaktion ergab an diesem Abend ein inspirierendes Ergebnis, denn Alexander Munke ist eine Koryphäe in den Bereichen Kommunikation, Führung und Motivation. Alle Teilnehmer können auf einen unvergesslichen Abend mit viel Witz und vielen Denkanstößen für ihr eigenes Unternehmen zum Thema Dienstleistungsbegeisterung zurückblicken. Die nächste Veranstaltung aus der Jubiläumsreihe findet im April statt. In Varel, Zetel und Nordenham lädt die Bank ihre Kunden und Mitglieder zu einem Kinotag ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.