Schortens Die Schortenser Integrationslotsen haben im Januar 2016 einen Verein gegründet, die Integrationslotsengemeinschaft Schortens (ILGS), um allen in Schortens ansässigen Migranten bei der Eingewöhnung in ein für sie völlig neues Leben zur Seite zu stehen. Die Schortenser sehen ihre neuen Mitbürger im alltäglichen Leben beim Einkaufen, beim Arzt oder wenn sie ihre Kinder zum Kindergarten oder in die Schule begleiten. Jetzt haben sie die Gelegenheit, diese Neubürger näher kennenzulernen.

Am Samstag, 8. September, feiert die Integrationslotsengemeinschaft Schortens zusammen mit den Menschen, die aus vielen Krisengebieten der Welt geflüchtet sind, ein Sommerfest. Dazu lädt die ILGS die Schortenser und auch alle anderen ein. Treffpunkt ist von 11 bis 17 Uhr auf dem Hunt­steertgelände, wo alle Teilnehmer gemeinsam essen, trinken, spielen und musizieren wollen. Dort haben die Besucher natürlich auch Gelegenheit, mit den Lotsen und ihren Schützlingen ins Gespräch zu kommen und Informationen von den Geflüchteten und über die Arbeit als Integrationslotsen aus erster Hand zu erhalten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.