GRABSTEDE Zum traditionellen Erfahrungsaustausch begrüßte der Bockhorner Bürgermeister Andreas Meinen am Mittwochabend die Bezirksvorsteher der Gemeinde im „Grabsteder Hof“ in Grabstede. An seiner Seite waren Christian Bergfeld, Ratsvorsitzender und selbst Bezirksvorsteher, sowie Anke Emken, die Leiterin der Abteilung Ordnung und Soziales. Meinen betonte: „Wir sind auf die Anregungen der Bezirksvorsteher angewiesen“, von denen viele über eine große Erfahrung im Umgang mit den Bürgern verfügen würden.

Zum zweiten Mal in Folge kamen die „kleinen Bürgermeister“ im „Grabsteder Hof“ zusammen: „2011 zum Abschied von Karl Hayen als Wirt, diesmal zur Begrüßung der Familie Taha“, wie Meinen sagte. Diskutiert wurde über viele Themen, so über Reklamationen in Bezug auf die Mülltonnen-Marken, die beim Aufkleben oft kaputt gingen. Ein Hauptthema waren die Katzen: „Das ist aktuell, die nehmen überhand.“ Die Gemeinde Bockhorn habe einen Vertrag mit dem Tierheim in Wilhelmshaven zur Aufnahme von Fundtieren, doch das Heim sei mit Katzen ausgebucht. Laut Meinen gebe es Empfehlungen zur Einführung einer Kastrationspflicht bei Katzen: „Das wird in den nächsten Wochen ein Beratungsthema werden.“

Die Bezirksvorsteher merkten an, dass streunende Katzen „Gelbe Säcke“ aufreißen und Sandkästen auf Spielplätzen verunreinigen würden. Die Kosten für eine Kastration, die Tierärzte verlangen, seien aber viel zu hoch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Bezirksvorsteher und ihre Zuständigkeiten: Karl Immens (Bockhorn-Nord/West), Christian Bergfeld (Bockhorn-Mitte), Alfred Brüntje (Bockhorn-Süd), Johann Meinen (Osterforde), Angela Krebs (Bockhornerfeld I), Erich Theilsiefje (Bockhornerfeld II), Almut Eilers (Grabstede-West), Hellmut Harms (Grabstede-Ost), Horst Kamps (Bredehorn), Friedrich Köhne (Moorwinkelsdamm), Peter Feldten (Steinhausen), Hans Rautenberg (Ellenserdammersiel), Jan Meyer (Petersgroden).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.