Bei der Landesmeisterschaft des Nordwest- Deutschen Schützenbundes waren die Obenstroher Schützen Dieter Söker, Horst Tamson, Gerd Gnade und Eberhard Pinn in verschieden Disziplinen erfolgreich. Über einen besonderen Erfolg freute sich Gerd Gnade in der Disziplin 50 Meter KK Gewehr Auflage mit Zielfernrohr in der Seniorenklasse B. Er hat den Titel des Landesmeisters mit 290 von 300 Ringen errungen.

Nach genau 42 Dienstjahren in der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham wechselt Manfred Wiggers in den Ruhestand. Am 1. Juli 1971 begann der gelernte kaufmännische Angestellte in der damals noch selbstständigen Volksbank Nordenham. Er wurde als Sachbearbeiter in der Buchhaltung und in der Spareinlagenabteilung sowie in der Zweigstellenvertretung eingesetzt. Manfred Wiggers ist seit vielen Jahren als qualifizierter Vermögensberater im Wertpapierbereich in der Hauptstelle Varel tätig. Der Vorstand bedankt sich für die verantwortungsvolle Zusammenarbeit. Die Nachfolge tritt die Bankbetriebswirtin BankColleg Sandra Schmidt an, die zuletzt als stellvertretende Leiterin in der Hauptstelle Varel beschäftigt war.  

Am Wochenende wurde die Altaubenreisesaison 2013 mit dem Flug ab Mantes la Jolie (668 km) abgeschlossen. Der Endflug verlangte von den 332 Tauben nochmals alles ab. So wurden die ersten Tauben nach einer Flugzeit von 11 Stunden registriert. Die Vareler Züchter begannen mit den Plätzen 10, Heinrich Mack, 13, Erwin Hurling, und 14, Manfred Goebel. Gut flogen auf diesem Saisonendflug die Tauben von Erwin Hurling, (zehn Tauben, fünf Preise), Horst Kreuzer (elf Tauben, fünf Preise) und Heinrich Mack (neun Tauben, drei Preise). In der Reisevereinigungs-Meisterschaft errangen die Züchter folgende Plätze: Erwin Hurling (8), Horst Kreuzer (10) und Helmut Helmke (11). Am Wochenende beginnt die Reisesaison der Jungtauben 2013 mit dem Flug ab Emmen, ca. 100 Kilometer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.