Zetel Wegen des Urwaldlaufes des Tus Zetel sind am Sonntag, 26. Mai, einige Straßen gesperrt: Da einige Straßen zur Laufstrecke werden und die Veranstalter kein Risiko eingehen wollen, werden in Zusammenarbeit mit der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Friesland und der Gemeinde Zetel in der Zeit von 9 bis 14 Uhr folgende Straßen gesperrt:   Südenburg von der Ecke Raiffeisenstraße bis zur Ecke Driefeler Esch (also die Straße direkt vor dem Freibad, da dieser Bereich der Start- und Zielbereich der Wettkampfstrecke). Zeitweise gesperrt wird die Kreisstraße 102 von Bockhorn nach Zetel im Bereich des Tennisplatzes Zetel bzw. des Wiki-Hauses am Urwald: in der Zeit von 11.30 bis 13.30 Uhr, da dort die Laufstrecke die Kreisstraße kreuzt.  Zur Einbahnstraße werden die Straße Südenburg ab Lidl bis Ecke Raiffeisenstraße, über Kanelstadt bis zur Esso-Tankstelle und von Driefel kommend Driefeler Esch, Ecke Dorfstraße bis Ecke Südenburg, rechts ab über den Sandweg ins Industriegebiet Roßfelde zur Weberstraße.

Der Tus Zetel bedankt sich bei allen Anwohnern für das Verständnis. Für alle kurzentschlossenen Läufer besteht die Möglichkeit, sich bis zu einer Stunde vor Wettkampfbeginn im Nachmeldebüro im Freibad zum Urwaldlauf anzumelden (im Internet unter www.laufmanager.net).

Am Sonntag, 26. Mai, sind außerdem die Europa- und Landratswahlen in Zetel sowie die Wahl des Jugendparlamentes. Die Gemeinde Zetel teilt mit, dass das Wahllokal, das sonst im Kindergarten Südenburg eingerichtet ist, wegen des Urwaldlaufes nicht zur Verfügung steht. Das Wahllokal für den Wahlbezirk 105 (Zetel IV) wird in das Pfarrheim der Herz-Jesu-Kirche am Birkenweg verlegt. Das Pfarrheim diente bereits vor der Inbetriebnahme des Kindergartens Südenburg als Wahllokal. An dem Zuschnitt des Wahlbezirks 105 ändert sich nichts.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.