Wilhelmshaven /Friesland Mit einem 34:13 (20:6)-Erfolg gegen die Buxtehude Jackrabbits haben die American-Footballer der Jade Bay Buccaneers das Landesliga-Endspiel erreicht. Das Halbfinale auf heimischem Platz hatte für die Wilhelmshavener durchwachsen begonnen. Mit ihren Läufen konnten die Gastgeber in den ersten drei Versuchen nicht genügend Raumgewinn erzielen. Sicher stand dagegen die Defensive, die nicht nur Lauf- und Passversuche vereitelte, sondern sogar wieder Raum gut machten. Bis zur Halbzeit hatte sich Wilhelmshaven bereits einen Vorsprung erarbeitet und baute diesen bis zum Ende noch weiter aus. Im Finale der Landesliga-Nord treffen die Jade Bay Buccaneers am Sonntag, 15 Uhr, auf dem Sportplatz an der Stammestraße auf die gastgebenden Hannover Grizzlies II.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.