VAREL In Westerstede-Fikensholt wurden die im Januar ausgefallenen Kreismeisterschaften im Crosslauf unter Beteiligung der Leicht- und Triathleten des VTB nachgeholt. Dabei wurden verschiedene Laufstrecken angeboten. Über die Mittelstrecke von 3800 Metern waren Andrea und Dieter Smidt nach 25:14 Minuten im Ziel und belegten damit Rang vier und fünf.

Auf den Schülerstrecken über 1000 Meter siegten Kea Küpker (4:54) und Hannah Kaper (5:16), zweite wurden Marcella Siemer (5:22), Filomena Löffel und Nils Kochskämper (4:56). Auf den dritten Rang liefen Fenja Bauer (5:26), Marvin Brunn (5:36) und Nicolai Wenzlaff (5:19) ins Ziel. Bei annehmbarem Herbstwetter und gut zu laufenden Waldwegen liefen weiter für den VTB: Rabea Hinrichs (4.), Katharina Westermann (5.), Justin Hoop (7.), Elisa Frey (8.), Karoline Löffel (6.), Anna-Lena Hey (8.), Inga Fastje (9.), Pia-Lina Heinemann (11.), Ricarda Westermann (12.), Lena Smidt (13.) und die jüngste im gesamten Teilnehmerfeld mit fast drei Jahren Martje Smidt (14.).

Die A-Schüler hatten 1800 Meter zurückzulegen, wobei Tom Padeken (7:08) bei den 14jährigen siegte und sein ein Jahr älterer Bruder Hanno Padeken (7:10) auf den dritten Rang einlief.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Damit konnten die Vareler auch bei diesen Meisterschaften überzeugen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.