Varel Mit einem Sieg und einer Niederlage im Gepäck sind die Frauen und Männer der ersten Mannschaft des Badmintonvereins Varel vom letzten Punktspieltag des Jahres aus Wilhelmshaven zurückgekehrt. An der Jade hatte es der Verbandsklassen-Aufsteiger zunächst mit dem Tabellenvierten SC Melle 03 zu tun bekommen.

In den spannenden und umkämpften Doppeln, die teils über drei Sätze gingen, sicherten sich die Vareler ihre ersten drei Punkte. Erfolgreich ging es in den Einzelspielen weiter. Dort zeigte sich Petra Theile nervenstark und drehte nach einem verlorenen ersten Satz die Partie zu ihren Gunsten (20:22, 21:18, 21:14). Auch Sascha Reimers und Felix Harms bezwangen ihre Gegner. Lediglich zwei Punkte musste der BV Varel abgeben, so dass die erste Partie des Tages mit einem 6:2-Sieg endete.

In der zweiten Begegnung ging es für die Vareler gegen Tabellenführer BC 82 Osnabrück. Dabei konnten Silvia Grotelüschen und Petra Theile im Damendoppel einen ersten Punkt für die BVV-Mannschaft sichern (21:16, 21:18).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Indes musste sich sowohl das erste Herrendoppel Felix Harms und Dominik Helms als auch das zweite Doppel Michael Mense/Sascha Reimers ihren Gegnern geschlagen geben. Auch in den Einzelspielen gingen die Vareler gegen den Titelfavoriten leer aus. Nur das gemischte Doppel Silvia Grotelüschen und Michael Mense siegte in drei Sätzen gegen das Osnabrücker Duo. So stand am Ende des letzten Spieltages in 2019 eine 2:6-Niederlage zu Buche.

Der BV Varel überwintert damit auf dem vorletzten Tabellenplatz – punktgleich mit dem Delmenhorster FC II (beide 6:14), der den ersten Nichtabstiegsrang belegt.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.