Varel Dass regelmäßiges Schwimmen nicht nur fit hält, sondern auch die eine oder andere Auszeichnung für die Schwimmer parat halten kann, zeigte sich wieder beim Wettbewerb „Goldener Fisch“ der DLRG in Varel. Im Vareler Hallenbad wurden am Sonntag die ehrgeizigsten Schwimmer des vergangenen Jahres ausgezeichnet.

2018 nahmen 49 Schwimmer an dem Wettbewerb teil. 43 von ihnen erfüllten die Bedingungen. Sie waren nachweislich mindestens 20 Mal im Hallenbad oder im Freibad am Bäker und haben dort ihre Bahnen gezogen – jeweils nach altersweise gestaffelten Zeiteinheiten. Am fleißigsten war dabei Marion Holberg: Mit 214 Besuchen in den Vareler Bädern ist sie die unangefochtene Spitzenschwimmerin des abgelaufenen Jahres. Auf Platz zwei folgt ihr mit einigem Abstand ihr Mann Jürgen Holberg. Andrea Losch absolvierte die Strecke 127 mal und holte Platz drei.

Im Rahmen der kleinen Feierstunde im Hallenbad überreichte der DLRG-Ortsgruppenvorsitzende Kai Langer den erfolgreichen Schwimmerinnen und Schwimmern ihre Urkunden und Anstecker. Außerdem können sie bei freiem Eintritt an Schnupperkursen in Aqua-Jogging, Aqua-Fitness und Aqua-Zumba unter Anleitung von Schwimmmeisterin Maya Martens teilnehmen und so diese speziellen Wassersportarten kennenlernen.

Interessierte konnten zudem den Technikbereich des Bades anschauen. Neben einem Unterwasserblick durch ein Bullauge in das große Becken, wurde die Wasseraufbereitung mit der Filteranlage und der Wärmerückgewinnung gezeigt. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.