Varel Nach über 15 Jahren ist es wieder einer Mannschaft des Tennisvereins Varel gelungen, in die Oberliga aufzusteigen. Nachdem sich letztmalig 1999 die Herren 60 des TVV für die Oberliga qualifiziert hatten, haben in der diesjährigen Winterrunde nun die Vareler Damen 30 den Sprung in die Oberliga perfekt gemacht.

Nachdem der Mannschaft bereits im vergangenen Sommer der Aufstieg ohne Niederlage in die Landesliga gelungen war, konnte dieses Kunststück nun in der höheren Spielklasse wiederholt werden. Das alles entscheidende Spiel um den Aufstieg stand dabei auswärts beim direkten Titelkonkurrenten Barrier TC auf dem Programm.

Nach den Einzeln stand es 2:2 – die Spannung stieg. Am Ende konnten die Varelerinnen beide Doppel gewinnen und setzten sich mit 4:2 durch. Durch diesen Erfolg im Gipfeltreffen stand dem Aufstieg in die Oberliga nichts mehr im Wege.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Begonnen hatte die Landesliga-Saison mit einem stark umkämpften Unentschieden gegen den TV Werder Bremen. Danach erwartete das Team um Mannschaftsführerin Ulrike Böhm den MTV Jever und setzte sich souverän mit 6:0 durch. Auch beim TC Cuxhaven schlugen die Varelerinnen stark auf und gewannen mit 4:2.

Nun freuen sich Antje Ulffers, Anong Rudkoffsky, Ulrike Böhm, Sabine Wolf, Maike Hennings, Angelika Tapken und Dörthe Zimmermann auf eine spannende Saison in der Oberliga.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.