Schortens 15 junge Leichtathleten des TuS Oestringen im Alter zwischen 11 und 19 Jahren haben das vergangene Wochenende in Westerstede genutzt, um sich in einem Trainingslager weiter auf die Sommersaison vorzubereiten. Unter optimalen Bedingungen im Hössensportzentrum trainierten sie ihre Sprintfähigkeiten mit Tempoläufen, kräftigten sich bei Stabilisationsübungen und lernten gezielt technische Bewegungsabläufe für den Speer- und Diskuswurf.

Aber auch der Spaß kam im Ammerland nicht zu kurz: Mit kooperativen Spielen lernten sich die zehn Mädchen und fünf Jungen schnell kennen und wuchsen in der kurzen Zeit zu einer tollen Gemeinschaft zusammen. Unterstützt und angeleitet wurden Sander Jörgens, Mirja Bluhm, Lea Weihrauch, Luisa Hasselhorn, Selina Fähnrich, Finja Fähnrich, Christoph Caspers, Jonas Ennen, Lotta Paßkowski, Wisam El-Ahwal, Neele Hertwig, Lea Margraf und Sarah Schmidt von dem TuS-Trainerteam um Finja Fähnrich, Florens Eichler, Rieke Stieglitz, Anja Meyer und Claas Kraft. Gerade Finja Fähnrich und Florens Eichler als frisch gebackene „Vereinsassistenten“ brachten viele neue Ideen und Schwung in die Betreuung ein.

Für alle Beteiligten stand als Fazit am Ende fest: Die Zeit verging wie im Flug. „Nächstes Jahr“, betonte eine Nachwuchsathletin mit einem Augenzwinkern, „muss das Trainingslager länger gehen, wir hatten kaum Zeit uns zu entspannen!“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.