Schortens Auszeichnungen für besondere sportliche Leistungen durften Gerd Remmers, Spartenleiter für Leichtathletik beim Heidmühler FC, und sein Stellvertreter Steffen Klaudius überreichen: Im Vereinslokal Bärenstübchen überreichten sie eine bronzene Ehrennadel an Nico Becker und eine goldene Nadel an Lale Eden. Außerdem wurde Fenna Froehlich mit einer bronzenen Nadel ausgezeichnet, konnte zur Überreichung aber nicht erscheinen.

Die 17-jährige Lale Eden erhielt die Auszeichnung für ihre Leistungen im Hochsprung. 2015 landete sie im Gesamtranking der Frauen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) in ihrer Disziplin auf dem 28. Platz. Obendrauf erhielt sie einen Gutschein als Anerkennung. Eine Ehrennadel erhalten alle Athleten der Top 30.

Ihr ebenfalls 17 Jahre alter Vereinskollege Nico Becker erhielt seine bronzene Nadel für den 13. Rang in der Liste der männlichen U 18 im Stabhochsprung. Die 18-jährige Fenna Froehlich wurde für ihren Platz an der 26. Stelle der Bestenliste der Altersklasse U 23 im Halbmarathon geehrt.

Christopher Hanraets Varel / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.