Varel Große Freude bei Sina Eilers aus Seghorn: Die junge Dressurreiterin des RuF Knyphausen (Hof Wiese) hat beim Finale des OLB-Jugendreitfestivals in Vechta in der A-Dressur gewonnen.

Nur die besten Qualifikanten traten im großen Finale gegeneinander an. In der A-Tour setzte sich Sina Eilers auf „Coeur de Lionne“ mit der Wertnote 8,0 gegen die Konkurrenz durch. Sie verwies Jennifer Hoemske auf „Indian Spring“ und Johanna Sieverding auf „Don’t Touch“ auf die Plätze. Bezirksjugendwart Bernd Menke überreichte der glücklichen Gewinnerin einen Blumenstrauß, einen Glaspokal, eine Paradedecke sowie einen Gutschein für einen exklusiven Trainingstag in Lemwerder auf dem Hof Sosath.

120 Nachwuchsreiter aus dem Pferdesportverband Weser-Ems waren in die Landeslehrstätte im Heidewinkel in Vechta gekommen, um beim der dritten Auflage des Festivals ihre Sieger in den Wettbewerbsklassen A und L in Dressur und Springen zu küren. Der Wettkampf war 2010 vom PSVWE in enger Kooperation mit den Bezirksverbänden Emsland, Oldenburg, Osnabrück und Ostfriesland zur Talentsichtung ins Leben gerufen worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weitere gute Platzierungen wurden von Lena Danzkus (RuF Wilhelmshaven/10. Platz), Jelte Orths (RuF Hooksiel/12.) und Pia Timmermann (RuF Heppens/14.) erreicht. Die Talente des Kreisreiterverbandes Friesland-Wilhelmshaven hatten sich für die L-Tour qualifiziert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.