HOHENKIRCHEN Auf große Resonanz bei Sportlern und Publikum stieß am Sonnabend die 16. internationale Meisterschaft des Hohenkirchener Jiu-Jitsu-Centers Samurai in der Sporthalle Hohenkirchen.

Neben 275 Einzelstartern gingen acht Show-Teams an den Start, die dem Publikum Choreografien mit viel Akrobatik und Humor zeigten. Veranstalter Erich Perl freute sich besonders darüber, dass auch ein Team aus Dänemark angereist war. Er bedankte sich zudem für die gute Unterstützung durch den Sportverein Eintracht Wangerland und viele Helfer. Eröffnet wurde das Turnier von der Landtagsabgeordneten Inse-Marie Ortgies.

Viele Gute Platzierungen für „Samurai“-Sportler

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der 16. Meisterschaft des Jiu-Jitsu-Centers Samurai in Hohenkirchen belegten mehrere Samurai-Sportler vordere Plätze. Die Gewinner im Überblick:

1.Platz: Laura Uden, Robin Schick, Sascha Thieme, Martin Kinski,

Marina Dowedeit, Sarah Jacobs, Keno Jacobs, Marvin Becker.

2.Platz: Franziska Flohr, Philip Schick, Sabrina Perl, Dennis Naujoks,

Jana Lübben, Sarah Hellwig, Talitha Weber,

Marieke Bauermann.

3.Platz: Mathis Müller, Luise Evers, Markus Dowedeit, Marcell Dowedeit,

Insa Flohr, Athalia Weber, Alexandra Koslowski, Kai Claaßen, Valerie Fries, Thorben Kobuch.

4.Platz: Cedric Schick, Tehlke Kobusch, Renke Eilers, Sina Perl, Dennis Steinert, Jeremia Weber, Mareike Dowedeit, Ellen Kraft, Dirk Baguley,

Ole Warrings, Wilko Behrends, Stefan Feddermann.

Im Show-Wettkampf belegte das Samurai-Demo- Team (Schüler) mit Philip Schick, Robin Schick und Jana Lübben einen 2. Platz.

Das Kampfgericht bildeten Ramona Perl, Petra Perl, A. K. Harders, Andrea Harders, Heiko Dähmlow, Uwe Dowedeit, Annika Gassert und Elke Claaßen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.