JEVER Sieg und Niederlage gab es am vergangenen Spieltag für zwei Nachwuchs-Handballteams der HG Jever/Schortens in den Landesligen.

Männl. A-Jugend: HG Jever/Schortens - TuS Haren 43:21. Schon zur Halbzeitpause hatte das Team von Trainer Reiner Schumacher beim Stand von 20:8 für eine Vorentscheidung gesorgt, zumal Harens Torwart in der 22. Minute seinen Sechs-Meter-Raum verlassen hatte, mit HG-Spieler Ulrik Schimkus zusammenprallte und dafür disqualifiziert wurde. Nach Wiederbeginn verschaffte Schumacher all seinen Spielern Einsatzzeiten.

HG Jever/Schortens: Janßen (15 Paraden), Käwert (10) - Busalski 5, Cassens 11, Hard 3, Müller 5, Siebels 7, Oschmann 4, Margner 3, Schimkus 5, Taudte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Männl. B-Jugend: HG Jever/Schortens - FC Schüttorf 22:31. Gegen den Tabellenführer konnten die Gastgeber die Partie bis zum 9:9 (15. Minute) offen gestalten, dann jedoch häufte sich die Anzahl der Fehlwürfe, und die favorisierten Schüttorfer zogen bis zum Seitenwechsel auf 16:11 davon. Auch nach Wiederbeginn taten sich die Gastgeber schwer gegen die robuste Deckung des Spitzenreiters. Sie konnten im Angriff viel zu wenig Druck ausüben und ließen viele Torchancen aus.

HG Jever/Schortens: Gunstmann (13 Paraden), Felix Bartels (4) - Sellentin 5, Brünagel 4, Schwarzenberger 1, Jager 2, Jacobs 3, Mehrtens 6, Kieselhorst, Berger 1, Beyer, Schwarzenberger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.