Jever Der Skatclub Schlossturm Jever hat einen neuen Vorsitzenden: Die Mitgliederversammlung wählte Rolf Schmitz zum Nachfolger von Manfred Sabrautzky, der den Club vor 20 Jahren mitgegründet hat und seitdem Vorsitzender war. 2. Vorsitzender und Schatzmeister ist Hermann Janssen, Schriftführer ist Ewald Scholz.

Überraschend für den 77 Jahre alten Sabrautzky wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt – obwohl das, wie er sagte, in der Satzung gar nicht vorgesehen ist. „20 Jahre lang habe ich mich bemüht, nach bestem Wissen und Gewissen den Club zu führen, habe für unsere Turniere das Bestmögliche herausgeholt. Diese Clubarbeit hat mir viel Freude bereitet“, sagte Sabrautzky. Er erinnerte zudem an den im September verstorbenen 2. Vorsitzenden Ailt Christians, mit dem er fast 20 Jahre lang gemeinsam gewirkt habe.

Bereits bei der Feier zum 20-jährigen Bestehen des Skatclubs in Tettens (die NWZ  berichtete), hatte der 77 Jahre alte Sabrautzky angekündigt, den Vorsitz abgeben zu wollen. „Meine Devise ist: Wenn ich etwas tue, dann mit Leib und Seele. Außerdem besagt ein altes Sprichwort: Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören. Zwar fällt es mir sehr schwer, aber meine Gesundheit geht vor“, sagte er bei der Mitgliederversammlung. Er dankte allen, die ihm bei seiner Arbeit hilfreich zur Seite gestanden und zu einem guten Miteinander beigetragen haben.

Der Skatclub hat aktuell 45 Mitglieder, das Durchschnittsalter liegt bei 67 Jahren. Ein Höhepunkt des Vereinsjahrs war das 21. Städte-Skat-Turnier in Zerbst: Den Städtevergleich gewannen die Zerbster mit 93 Punkten Vorsprung und holten den neuen Kiebitzpokal. Die Partie steht damit 13:8 für Jever – „und ich hoffe, dass wir in diesem Jahr wieder einen Sieg einfahren können“, sagte Sabrautzky. Das 22. Städteskat-Turnier findet am 11. August ab 10 Uhr in Jever statt. Sabrautzky wird das Turnier auch in Zukunft organisieren.

Weitere Termine des Skatclubs in diesem Jahr sind der monatliche Preisskat an jedem ersten Mittwoch im Monat, die 20. Stadtmeisterschaft am 26. Oktober sowie die Vorturniere für Zerbst am 18. Mai und 15. Juni jeweils ab 14 Uhr im Tanzsportclub.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.