OESTRINGEN Kürzlich wurden in Nordenham die Bezirkseinzelmeisterschaften im Gerätturnen Männer ausgetragen. Von den acht Turnern des TuS Oestringen konnten sich Björn Koslowski, Mike Beyritz, Lennard Jostmeier, Nicolas Kohn und Leander Pollmann für die Landesmeisterschaften qualifizieren. Hier ist besonders der erste Platz von Christopher Klitsiotis (Wettkampf P5 – P7) als großer Erfolg zu vermelden.

In Celle wurden dann die Landeseinzelmeisterschaften mit je fünf Turnern aus vier Bezirken ausgetragen. Die Turner des TuS Oestringen erzielten dabei folgende Ergebnisse: Kürwettkampf: 10. Platz von 20, Mike Beyritz, Kürwettkampf KM4 (6 Elemente je Gerät), Jahrgang 1996, 12. Platz, Björn Koslowski, Kürwettkampf KM3 (7 Elemente je Gerät) Jahrgang 1994/95.

Pflichtwettkampf, Jahrgänge 1998/99: 5. Platz, Lennard Jostmeier, Wettkampf P5- P8, 11. Platz, Nicolas Köhn, Wettkampf P5- P8.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Pflichtwettkampf, Jahrgänge 2000/01: 11. Platz, Christopher Klitsiotis, Wettkampf P5 – P7, 13. Platz, Leander Pollmann, Wettkampf P5 – P7. Mike Beyritz konnte sich mit seiner Platzierung unter den ersten zehn das Startrecht bei den Geräteinzelmeisterschaften erturnen.

Mit den vorstehenden Ergebnissen haben sich die Jugendturner vom TuS Oestringen trotz stattgefundener Umstrukturierungen im guten Mittelfeld platziert. Mit den gezeigten Leistungen sehen sich auch die Verantwortlichen des TuS Oestringen weiterhin auf einem guten Weg in die Zukunft des Turnens in Friesland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.