OESTRINGEN Große Freude bei den männlichen Nachwuchsturnern des TuS Oestringen: Die hoffnungsvollen Nachwuchstalente des Vereins sicherten sich bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften in Oldenburg mit 265,55 Punkten den Meistertitel im Pflichtbereich der Jugend-Turnklasse (Jutu) des Jahrgangs 1999 und jünger.

Geturnt wurde an sechs Geräten – Boden, Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck – nach den offiziellen Vorgaben des Deutschen Turner-Bundes (DTB).

Am Start waren in Oldenburg für den TuS Oestringen folgende Akteure: Christoper Klitsiotis, Max Münchow, Leander Pollman und Malte Eden. Mit dem Gewinn der Mannschaftsmeisterschaft auf Bezirksebene erreichte das Friesländer Team zugleich die Qualifikation für die Landesmannschaftsmeisterschaften, die bereits an diesem Sonntag in Salzgitter ausgetragen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bester Einzelturner des TuS war Christopher Klitsiotis mit der Bewertung von 93,65 Punkten. Er brachte das Kunststück fertig, sich gleich an allen sechs Geräten die Tageshöchstnoten zu ergattern. Hinter ihm platzierte sich sein Vereinskamerad Leander Pollmann mit 87,25 Punkten, gefolgt von den Oestringern Max Münchow (83,95) und Malte Eden (76,50).

Auch die Jugendturner des Jahrgangs 1997 und jünger haben sich für die Landesmannschaftsmeisterschaften im Kürprogramm (Kür modifiziert KM 4) an sechs Geräten qualifiziert. In Salzgitter startet an diesem Wochenende nun die Turngemeinschaft TuS Oestringen/Wilhelmshavener TB in der Besetzung Nicolas Köhn und Lennard Jostmeier (beide TuS Oestringen) sowie Daniel Michailenko und Daniel Knoll (beide WTB). Diese Turngemeinschaft hatte sich automatisch qualifiziert, da im Bezirk Weser-Ems keine weitere Mannschaft zum Wettkampf gemeldet worden war.

An diesem Sonnabend finden außerdem die Ligawettkämpfe folgender Klassen in Salzgitter statt: Verbandsklasse, Verbandsliga und Landesklasse. Dort startet der Nachwuchs des TuS Oestringen mit den Turnern Michael Garbis, Björn Koslowski und Mike Beyritz. Als Reserveturner steht Daniel Michailenko vom Wilhelmshavener TB bereit.

 @http://www.tus-oestringen.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.