Obenstrohe Wiedersehen macht Freude, heißt es. Abzuwarten bleibt, für wen dieser Ausspruch am Sonntag gilt, wenn sich die Bezirksliga-Fußballerinnen des TuS Obenstrohe und TV Neuenburg zum zweiten Mal binnen einer Woche auf dem Sportplatz an der Plaggenkrugstraße gegenüber stehen. Der Anstoß in der zweiten Runde des Bezirkspokals erfolgt um 11.30 Uhr.

Im Liga-Duell vor einer Woche hatten sich die Obenstroherinnen 0:1 geschlagen geben müssen. Nun hoffen sie sich für die knappe Niederlage revanchieren zu können. „Mal gucken, wer diesmal den besseren Tag erwischt“, sagt TuS-Co-Trainer Hartmut Elling: „Der TVN ist schlagbar, wir müssen nur unsere Torchancen nutzen.“ Neuenburg war unterdessen am Mittwochabend schon wieder im Liga-Einsatz und spielte 1:1 (1:1) gegen den VfL Wilhelmshaven. Den TVN-Treffer erzielte Sina Claaßen (26.).

Der TuS Büppel II bekommt es am Sonntag derweil in der zweiten Pokalrunde mit der SG FriEdA zu tun. Der Anstoß auf dem Sportplatz an der Hoheluchter Straße in Neuenwege erfolgt um 12.30 Uhr. Der gastgebende Kreisliga-Aufsteiger und amtierende Kreispokalsieger kann und möchte dabei gegen den favorisierten Landesligisten aus dem Ammerland dabei ein weiteres Mal in die Rolle des Pokalschrecks schlüpfen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.