+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Hallenturnier in Oldenburg
Traditions-Fußballturnier fällt erneut aus

Neuenburg Die abgelaufene Saison der zweiten Männermannschaft der HSG Neuenburg/Bockhorn verlief durchwachsen. Nach einer ordentlichen Hinrunde in der Regionsliga hielt sich das Team noch im oberen Bereich der Tabelle auf. „Zu Beginn des Kalenderjahres 2018 kam es aber zu einem großer Bruch im Spiel“, erklärt Neuenburgs Pressewart Florian Prill.

Es dauerte schließlich bis zum 5. April, als die HSG II endlich den ersten Punkt einfahren konnte. Nach einer weiteren Niederlage konnte die HSG-Reserve die letzten beiden Saisonspiele allerdings wieder gewinnen und beendete die Spielzeit auf einen ordentlichen fünften Tabellenplatz – mit dem Wissen, dass man hier durchaus besser hätte dastehen können.

Dieses will der Regionsligist in der kommenden Saison nun versuchen und geht dabei weitestgehend unverändert in die Saison, wobei Trainer Alexander Friedl es auch nicht immer einfach haben wird. Der Coach wird durch berufliche und familiäre Situationen seinen Kader Woche für Woche umbauen müssen. Insgesamt 21 Spieler setzte Friedl alleine in der vergangenen Spielzeit ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Saisonbeginn ist voraussichtlich am Samstag, 8. September, um 19 Uhr mit einem Heimspiel gegen Eintracht Wangerland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.