Jever Mit zwei Siegen im Gepäck sind die Niedersachsenliga-Jungen des MTV Jever von ihren Tischtennis-Punktspielen in Hannover und Göttingen zurückgekehrt. Während der 8:3-Sieg beim Neunten Arminia Hannover durchaus zu erwarten war, bescherte der 8:4-Erfolg im Duell mit Torpedo Göttingen dem Tabellenzweiten Jever einen besonders wichtigen Sieg, durch den das Team bereits komfortable sechs Punkte Vorsprung auf den Liga-Dritten Hannover 96 aufbauen konnte.

Die Partie in Hannover stand ganz im Zeichen der Spitzenpartien gegen Arminias Nummer eins Max Grote, nachdem zu Beginn die Doppel mit einem 1:1 beendet wurden. Die Paarung Janek Hinrichs/Eric Stolle hatte ihre Auftaktpartie gewonnen. Stolle konnte dann nach einem 0:11 im 1. Satz sein Einzel gegen Grote noch drehen und mit 3:2-Sätzen die Oberhand behalten. Anschließend hatte Hinrichs im zweiten Einzeldurchgang schon fast leichtes Spiel und blieb in drei sicheren Sätzen gegen Grote siegreich. Dies war eine Vorentscheidung, denn Hinrichs und Stolle setzten sich jeweils auch gegen Hannovers Nummer zwei Gao Yuma in vier bzw. fünf Sätzen durch. Unten gewannen Tim Bohnen und Malte Melchers jeweils gegen die gegnerische Nummer vier, Terje Kühne, so dass Janek Hinrichs mit einem 3:0 gegen Thorben Kühne den 8:3-Endstand markierte.

In Göttingen verlief die Partie sehr umkämpft. Die Marienstädter hatten sich in den letzten Spielen von den fünftplatzierten Torpedos jeweils 7:7 getrennt, doch dieses Mal erwischte der MTV einen tollen Start und siegte in beiden Doppeln. Diese Führung war im Nachhinein „Gold wert“, so MTV-Trainer Thorsten Hinrichs, denn Janek Hinrichs und Eric Stolle gewannen im oberen Paarkreuz alle ihre vier Einzel, während Tim Bohnen und Malte Melchers gegen die starken Göttinger im unteren Paarkreuz jeweils den Kürzeren zogen. Beim Stand von 6:4 für Jever musste der dritte Einzeldurchgang die Entscheidung bringen: Janek Hinrichs gewann seine Partie routiniert, während Bohnen mit einem glatten 3:0-Sieg gegen die gegnerische Nummer eins überraschte und damit den deutlichen 8:4-Gesamtsieg perfekt machte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

MTV Jever: Janek Hinrichs (6 Punkte), Eric Stolle (4), Tim Bohnen (2), Malte Melchers (1) sowie die Doppel Janek Hinrichs/Eric Stolle (2) und Tim Bohnen/Malte Melchers (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.