Meppen /Büppel Mit einem Unentschieden kehren die Regionalliga-Fußballerinnen des TuS Büppel aus dem Emsland zurück. Am Sonntagnachmittag trennte sich der Aufsteiger vom SV Meppen II 0:0 (0:0).

„Meine Mädels haben extrem viel gearbeitet und vorne immer wieder Nadelstiche gesetzt“, lobte Nasari sein Team. „Ich bin stolz auf die Mannschaft.“ Dabei hatte die Elf von Nasari durchaus den Sieg auf dem Fuß gehabt. Doch Büppel ließ drei dicke Großchancen ungenutzt. Dennoch war der TuS-Trainer von dem Auftritt seiner Mannschaft begeistert. „Wir haben überragend heute gegen den Ball gearbeitet“, sagte Nasari nach dem Spiel. „Das war wieder einmal eine geschlossen Mannschaftsleistung.“

Wie schon beim 4:3-Erfolg gegen Schwachhausen unter der Woche, setzten die TuS-Spielerinnen die Vorgaben ihres Trainers perfekt um. „Meppen hatte vielleicht etwas mehr Ballbesitz, aber wir hatten die besseren Chancen“, erklärte Büppels Trainer. „Wir haben einen Punkt aus Meppen mitgenommen. Das Unentschieden ist gerechtfertigt.“

Damit hat die Mannschaft von Coach Nasari sieben Punkte aus den letzten drei Spielen eingefahren und liegt momentan mit acht Zählern auf dem sechsten Tabellenplatz. Nur Meppen (acht Punkte), der SV Henstedt-Ulzburg, Werder Bremen II (beide neun Punkte), der VfL Jesteburg (zehn Punkte) und die TSG 07 Burg Gretesch (13 Punkte) liegen vor dem Aufsteiger.

Am kommenden Sonntag trifft Büppel dann auf den TSV Limmer. Die Mannschaft aus Hannover konnte erst eines seiner fünf Spiele gewinnen und ist Tabellenletzter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.