Mennhausen Vier Talente des Golfclubs Wilhelmshaven-Friesland haben beim GC Verden an einem Sichtungsturnier des Golfverbandes Niedersachsen-Bremen (GVNB) teilgenommen. Bei diesen Turnieren werden junge Aktive gesichtet, um sie anschließend mit speziellen Lehrgängen durch GVNB-Trainer besonders zu fördern.

In einem breitgefächerten Starterfeld hat sich in der Nettowertung Handicap (HCP) 15,0 bis 45 das Quartett aus Mennhausen sehr gut geschlagen. Den ersten Platz bei ihrem ersten Turnier auf fremdem Platz belegte Clara Trarbach. Zudem verbesserte sie ihr HCP von -44 auf -35,5. Sara Tessa Bessel wurde nach 18 gespielten Löchern Sechste, Carl Wagner belegte Rang 25.

Till Topel, der mit seinen acht Jahren regelkonform im Zählspiel vom gelben Abschlag (wie die Herren) startete, belegte den 26. Platz. „Dank der guten Vorbereitung durch den Pro Joerg Dettmer konnten unsere Jugendlichen allesamt gute Ergebnisse abliefern“, freut sich Vizepräsident Michael Hibbeler: „Jugendwart Tim Enseleit und sein Team haben zudem tatkräftig unterstützt.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.