Mennhausen Nach zweijähriger Pause sind im Golfclub Wilhelmshaven-Friesland wieder die J-Open ausgetragen worden. Dabei handelt es sich um ein Turnier, das die Jugendabteilung des Golfclubs für die Erwachsenen organisiert und durchführt. Zielsetzung dabei ist, durch Spenden der Teilnehmer die Jugendkasse etwas aufzubessern.

In diesem Jahr wurden im Modus „Flaggenwettspiel“ 41 Teilnehmer sowohl über 18 Löcher als auch über neun Löcher auf die Runde geschickt. Sieger wird, wer mit seiner Spielvorgabe plus Platzstandard (72) den Ball am weitesten voranbringt. Dort wird dann seine Flagge gesteckt. Zudem wurden Sonderpreise wie „Longest drive“ und „Nearest to the pin“ ausgespielt.

Sieger im Flaggenwettspiel über 18 Löcher wurde Oliver Rank. Über den ersten Platz nach neun Löchern freute sich Erhard Horak.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die beiden jungen Cheforganisatoren Marian Seemann und Bjarne Jopt waren mit der Beteiligung und der Unterstützung in diesem Jahr sehr zufrieden. Die Jugendabteilung des in Mennhausen beheimateten Golfclubs bedankte sich während der Siegerehrung bei allen freiwilligen Helfern für das tatkräftige Engagement und bei den Spendern über die „Aufbesserung“ der Jugendkasse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.