Mennhausen Es gibt viele Turniere, bei denen man erst ab Handicap (HCP) -45 teilnehmen darf. Speziell für Golfer und Golferinnen, deren Handicap noch über dieser Grenze liegt, bietet der GC Wilhelmshaven-Friesland die 14-tägig stattfindende Neun-Loch-Turnierserie „Steuermann & Moses“ an. Zugelassen werden nur Spieler mit einem HCP zwischen -37 und -54 oder Platzreife (PR). Dabei werden jeweils zwei Teilnehmer von einem erfahrenen Mitglied, dem Steuermann, begleitet, um beim Zählen oder bei Regelfragen zu unterstützen.

Zuletzt waren die Wetterbedingungen nicht günstig, von Niesel- bis Starkregen war alles dabei. Trotz dieser widrigen Verhältnisse haben sich von den 16 gestarteten Teilnehmern acht unterspielt und jetzt ein besseres HCP.

Ganz oben in der Nettoliste steht Jacqueline Bakir-Brader, die mit 40 Netto den ersten Platz belegt (HCP von 44 auf 40). Zweiter wurde durch Computerentscheid mit ebenfalls 40 Netto Eric Jonas (PR auf 50). Auf dem dritten Platz landete Matthias Topel mit 39 Netto (HCP von 40 auf 37). Das nächste Turnier dieser Serie findet am 18. Juli statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.