NEUENBURG Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Vereinslokal „Neuenburger Hof“ konnten Reiner Neumann, zuständig für den Bereich Sportabzeichen im TV Neuenburg, und Wilfried Skibba, Vorsitzender des Vereins, Sportlerinnen und Sportler mit dem Deutschen Sportabzeichen auszeichnen.

Lisa Kunst erhielt dabei das Goldene Sportabzeichen mit der Zahl 40 für bemerkenswerte 40 Wiederholungen. Das Goldene Sportabzeichen mit der Zahl 30 ging an Heinrich Bründermann für seine sportlichen Leistungen über nunmehr 30 Wiederholungsprüfungen. Beide erhielten neben der Urkunde und der Ehrennadel einen Blumenstrauß für die beachtlichen Leistungen.

Angeführt wird die Liste der Wiederholer in Neuenburg in diesem Jahr von Manfred Groß, der in der vergangenen Saison bereits sein 46. Sportabzeichen absolvierte und damit einen Spitzenplatz einnimmt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sabine Adamietz erhielt das Sportabzeichen zum elften Mal. Es folgt Hans Meyer mit der achten Wiederholung. Hans-Jürgen Tumforde erhielt zum sechsten Mal das Deutsche Sportabzeichen. Heinz Bauer wurde zum vierten Mal ausgezeichnet. Gerhard Dittel wurde das Sportabzeichen in Silber für die dritte Wiederholung verliehen.

Das Deutsche Sportabzeichen ist das einzige anerkannte Ehrenzeichen des Breitensports in Deutschland. Fünf Disziplinen müssen für die „Olympiade des kleinen Mannes“ absolviert werden. Je nach Altersgruppe sind dabei bestimmte Leistungen zu erbringen, beispielsweise beim laufen oder auch springen.

Mit ein wenig Training sollte es allen Sportlern gelingen, das Sportabzeichen zu absolvieren. Wer Interesse am Deutschen Sportabzeichen hat, kann sich an Reiner Neumann, Tel. 04452/1225, oder an den TV-Vorsitzenden Wilfried Skibba, Tel. 04452/8146, wenden.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.