Friesland In der Schleuderball-Landesliga haben sich der Mentzhauser TV und der KBV Grünenkamp 2:2 getrennt. Eine 0:16-Schlappe musste die Reserve der Grünenkamper einstecken. Durch den Sieg vom KBV Altjührden/Obenstrohe gegen Spitzenreiter TSV Abbehausen II ist zum Rückrundenstart wieder Spannung in der Bezirksliga angesagt. Der TuS Grabstede II hat die Tabellenspitze in der Kreisklasse übernommen.

Landesliga

Mentzhauser TV - KBV Grünenkamp 2:2. Die verletzungsgebeutelten MTVer mussten wieder auf zwei Stammkräfte verzichten und traten mit sieben Spielern gegen acht Grünenkamper an. Die erste Halbzeit des Spitzenspiels wurde mit dem Gäste-Ball ausgetragen. Die vielen Umstellungen im MTV-Team verursachten Stellungsfehler. Drei aufeinanderfolgende Fehler der Gastgeber nutzten die Friesländer zum 1:0. Kurz vor der Halbzeit arbeitete sich Mentzhausen langsam zum Tor vor und setzte sich mit einem guten Schockball im Tor fest. Der folgende Schockball der viertplatzierten Grünenkamper wurde von den MTVern im Tor zum 1:1 abgefangen. Die zweite Hälfte war ein Abbild der ersten. Fehler in den MTV-Reihen führten zum 1:2. Am Ende waren die drittplatzierten Gastgeber froh über das Remis. Beide Teams haben 11:5 Punkte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

KBV Grünenkamp II - TSV Abbehausen 0:16. Starkregen setzte kurz vor der Halbzeit ein. Durch den glitschigen Ball passierten etliche Fangfehler. Mit dem Pausenstand von 0:7 aus Sicht der Grünenkamper Reserve war die einseitige Partie entschieden. Mit deutlich weiteren Würfen feierte der Tabellenzweite Abbehausen (14:2) einen Kantersieg. Die Gastgeber führen mit Platz sechs (6:8) die Teams an, die anschließend die Abstiegsrunde bestreiten.

Bezirksliga

KBV Altjührden/Oben­strohe - TSV Abbehausen II 6:0. Zur Spitzenpartie reisten die Gäste stark ersatzgeschwächt mit nur sieben Aktiven an. Der KBV konnte aus dem Vollem schöpfen. Starkregen erschwerte das Spiel. Mit 3:0 für Altjührden ging es in die Halbzeit. Durch die ersten Verlustpunkte der Wesermärschler ist es spannend um die Spitzenposition geworden. Abbehausen II bleibt Erster mit 12:2 Punkten, gefolgt vom KBV Altjührden/Obenstrohe (11:3) und den spielfreien Grabstedern (9:3).

Kreisklasse

Altenhuntorfer SV III - KBV Grünenkamp III 2:0. Trotz mehrerer Ausfälle konnte der ASV III acht Spieler aufbieten. Grünenkamp III hatte auch personelle Probleme und trat mit nur sechs Spielern an. Altenhuntorf gewann die Seitenwahl und nutzte von Beginn an die Lücken der Friesländer. 2:0 hieß es zur Pause. In der zweiten Halbzeit versuchte Grünenkamp noch mal Gas zu geben, doch Altenhuntorf hielt den Angriffen stand und erarbeitete sich einige Torchancen. Der KBV Grünenkamp III (10:4) verlor den Spitzenplatz. Der ASV III (11:3) ist Tabellenzweiter.

TuS Grabstede II - SV Rittrum 5:1. Bei strömendem Regen boten die Grabsteder elf Aktive auf, Rittrum acht. In Halbzeit eins baute das TuS-II-Team um Kapitän Torben Eilers eine komfortable Fünf-Tore-Führung auf. Mit nachlassender Kraft der Grabsteder gelang Rittrum in Hälfte zwei noch der Anschlusstreffer. Grabstede II (11:3) hat durch das bessere Torverhältnis Platz eins eingenommen. Rittrum (6:8) ist Fünfter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.