FRIESLAND Viel Grund zum Jubeln hatte die friesländische Fußball-Kreisauswahl des Jahrgangs 2002 in der Vorrunde Nord der Bezirkssichtung Weser-Ems. Das Team der Kreistrainer Tammo Neubauer und Heino Jochens qualifizierte sich in Wiefelstede als Tabellenzweiter der Gruppe C für die Endrunde, die am Sonnabend, 4. März, in Rastede ausgespielt wird.

In Wiefelstede hatten sich die Friesländer nach der 1:2-Auftaktniederlage gegen Oldenburg-Land/Delmenhorst gesteigert und gegen die Wesermarsch 5:1 gewonnen. Im Nachbarschaftsduell gegen Wilhelmshaven erkämpfte sich die Truppe nach einem 0:2-Rückstand noch ein verdientes 2:2. Im letzten Vorrundenspiel musste gegen die bis dahin verlustpunktfreie Auswahl aus Emden unbedingt ein Sieg her, um als Gruppenzweiter noch in die Endrunde einzuziehen. Die Friesländer zeigten ihr bestes Spiel und siegten klar mit 3:0.

Folgende Spieler wurden eingesetzt: Annika Titze, Niklas Schröter, Jan Niklas Urban, Hannes Haase, Joris Leier (alle FSV Jever), Janek Lehmkuhl (TuS Büppel), Luca Dötsch, Marlon Uphoff, David Weinberg (alle SG Sande/Gödens).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.