WANGEROOGE Die Regierungszeit von Schützen-Königin Angelika II. ist zu Ende: Wangerooges Schützen haben auf ihrem 17. Schützenfest ein neues Königshaus proklamiert. Neuer König und zugleich bester Mann ist Heinrich Erdwien, sein Adjutant Holger Spitzer, beste Dame wurde Irmgard Grobe. Jugendkönig ist Josh Pinkenburg, ihm steht als Adjutant Nico Fliegenschmidt zur Seite.

Rund 150 Gäste – neben Abordnungen der Freiwilligen Feuerwehr Wangerooge, Insulanern und Gästen nahmen auch Vertreter der Schützenvereine Tell-Osternburg, Neuen Deel, Jaderberg, Gudendorf und Rüstringen sowie der Schützenbruderschaft Delmenhorst teil – feierten in der „Dünenhalle“ die neuen Majestäten. „Leider war aus unserem Schützenkreis Jeverland kein einziger Vertreter gekommen“, bedauerte Schützen-Präsident Falk Wichmann.

Er überreichte auch die Pokale an die Teilnehmer des Betriebsschießens. Insgesamt 47 Insel-Teams hatten sich einen spannenden Wettbewerb geliefert. Als überragende Schützen stellten sich die Teams des Dartclubs heraus: Sie stellten die Sieger sowohl bei den gemischten als auch bei den reinen Frauen- und Männer-Mannschaften und belegten zwei weitere dritte Plätze. Bei den Frauen-Teams schoss sich „Dienstags-fit“ auf Platz zwei, bei den Männer-Mannschaften belegten der TuS-Knobelclub und die Feuerwehr die Plätze zwei und drei. Die Feuerwehr wurde auch zweiter bei den gemischten Teams.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.