+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

Nach Lkw-Unfall
A1 bei Ahlhorn Richtung Bremen gesperrt

Jever Große Erfolge haben die Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer des FSV Jever in der Saison 2015/2016 gefeiert. Nun wurden die jungen Talente vom Verein dafür ausgezeichnet.

Der Vorstand ehrte die Kreis-, Pokal-, Staffel- und Fairnesssieger am Rande des „Edeka-Wichmann-Cups“ in Jever. „Ihr habt das wirklich toll gemacht!“, lobte Guido Jaskulska, 1. Vorsitzender des FSV Jever die „Kiebitze“. „Und damit meine ich nicht nur die Spielerinnen und Spieler, sondern auch die Trainer und Eltern, ohne die diese sportlichen Erfolge nicht denkbar wären!“

Die D1-Junioren des FSV Jever erspielten sich souverän den Kreismeistertitel der D-Jugend Friesland/Wilhelmshaven. Mit einem 4:2-Sieg gegen den ärgsten Verfolger Frisia Wilhelmshaven schossen sie im 16. und letzten Meisterschaftsspiel den 16. Sieg heraus. Zudem wurden sie Kreispokalsieger (gemeinsam mit dem Heidmühler FC – nachträglich vom Kreis entschieden wegen der nicht eingehaltenen Regularien im „Elfmeterschießen“).

Die E1-Junioren feierten vorzeitig den Kreismeistertitel. Im siebten Saisonspiel sicherte sich die Mannschaft der Trainer Danny Glöckner, Stephan Topel und Frank Decker mit einem 7:1-Sieg gegen den Tabellenzweiten STV Wilhelmshaven die Kreismeisterschaft der E-Junioren der NFV-Kreise Friesland/Wilhelmshaven. „Die Mannschaft hat mit tollem Fußball in der Saison überzeugt und wurde verdient Meister“, lobten die FSV-Trainer. Nach der Hallenmeisterschaft freuten sie sich besonders über diesen Kreismeistertitel: „Wir finden es super, dass die Jungs sich stetig weiterentwickeln wollen und immer vollen Einsatz bringen. Diese Einstellung hat den Ausschlag für diesen tollen Erfolg gegeben.“

Ausgezeichnet wurden zudem die D1-Juniorinnen als Staffelsieger, die C1-Juniorinnen als Kreismeister, die C2-Junioren als Pokalsieger und die C3-Junioren als Fairnesssieger.

Einen großen Erfolg feierten auch die E1-Juniorinnen des FSV Jever mit dem überraschenden Gewinn des Ostfrieslandpokals.

Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.